Immer nur Elbe gucken ist langweilig …

… aber es gibt ja KiWI !

und leider gibt es immer noch Corona…

… daher müssen wir uns auch im neuen Jahr noch immer mit Covid-19 und seinen üblen Varianten herumplagen, aber die Pandemie-Bestimmungen in Schleswig-Holsten lassen – wie im Vorjahr – Kultur- und Kinoveranstaltungen unter bestimmten Voraussetzungen zu.

KiWI ist natürlich dabei!

In diesem Monat sind wir bereits mit unserem Beitrag zum Projekt Jüdisches Leben in Deutschland ins neue cineastische Jahr eingestiegen. Nach dem dokumentarischen Film Lebenszeichen – Jüdischsein in Berlin von Alexa Karolinski ( vgl. Sonderveranstaltungen ) folgt der erste KiWI-Treff 2022 am 10. Februar und eröffnet das Thema Wissenschaft und Technik im Film.

Näheres zu unseren KiWi-Treffs, zu Filmen und Themen finden Sie hier KiWI-Treff 

 

Klicken Sie ferner in der oberen Leiste auf  Veranstaltungen… dort finden Sie auch unsere Rückblicke auf frühere KiWI-Herbstevents und KiWI in der Wedeler Kulturnacht

Wer vermehrtes Interesse hat, mag gerne unseren Newsletter bestellen – per Mail an vorstand@kino-in-wedel.de  

                                                                                                                                                        

KiWI – Wir bieten Filmspaß, Filmverständnis und mehr:

  • Kinoklassiker und Filmkunst, Experimente und Independent-Movies
  • Austausch über Filme und Regisseure, Stories und Motive
  • Infos und Seminare über Filmsprache, Filmwirkung, Produktion und Filmgeschichte
  • Events und Festivals                                                                                                                           
  • KiWI-Treff für Cineasten, Kinogänger, Filmfans jeden Monat am zweiten Donnerstag